Bilanzsteuerliche Gestaltungen unter besonderer Berücksichtigung von § 6b und 7g EStGDieses Seminar wird angeboten & veranstaltet von: Akademie für Steuerrecht und Wirtschaft des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe e.V.

Die steuerliche Gewinnermittlung stellt den Rechtsanwender jedes Jahr aufs Neue vor Herausforderungen. Dies gilt vor allem im Hinblick auf die effiziente Ausübung einzelner steuerbilanzieller Wahlrechte. Hier ist es nicht nur die Aufgabe des Beraters bzw. Mitarbeiters solche Wahlrechte bezogen auf den konkreten Fall zu identifizieren, sondern auch ihren Nutzen und ihre Gefahren für den Mandanten individuell zu beurteilen.

Das Seminar liefert hierfür das notwendige Fachwissen. Im Mittelpunkt stehen aktuelle Gesetzesänderungen, BFH-Entscheidungen und steuerliche Verwaltungsanweisungen zu einzelnen steuerbilanziellen Gestaltungsinstrumenten. Eine Vielzahl von Fallbeispielen trägt zum Verständnis der Thematik bei.


 
Termine:
Zur Zeit leider keine aktuellen Termine für dieses Seminar!
Sollten Sie Interesse an diesem Seminar haben und aktuelle Termine für dieses Seminar wünschen, können Sie unser Anfrage-Formular nutzen, um uns Ihr Interesse an diesem Seminar mitzuteilen.


 
Gliederung
I.     Investitionsabzugsbeträge und Sonderabschreibungen nach § 7g EStG

       1.    Neuerungen durch das Steueränderungsgesetz 2015
       2.    Aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen
       3.    Gestaltungsmöglichkeiten
       4.    Häufige Streitfragen in der Praxis



II.    Übertragung stiller Reserven, Bildung von Rücklagen und Stundung von Steuern gem. § 6b EStG


       1.    Neuerungen durch das Steueränderungsgesetz 2015
       2.    Aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen
       3.    Gestaltungsmöglichkeiten
       4.    Häufige Streitfragen in der Praxis



III.   Rücklage für Ersatzbeschaffung

       1.   Gestaltungsfragen
       2.   Häufige Streitfragen in der Praxis



IV.   Bewertungsvereinfachung – Lifo-Methode

       1.   Aktuelles BMF-Schreiben v. 12.5.2015
       2.   Gestaltungsmöglichkeiten
       3.   Häufige Streitfragen in der Praxis



V.    Teilwertabschreibungen/Sonderabschreibungen/Erhöhte Absetzungen

 
       1.   Aktuelles BMF-Schreiben v. 16.7.2014
       2.   Gestaltungsmöglichkeiten
       3.   Häufige Streitfragen in der Praxis



VI.  Behandlung geringwertiger Wirtschaftsgüter
       (Sofortabschreibung, Sammelposten)



Dieses Seminar wird angeboten & veranstaltet von: Akademie für Steuerrecht und Wirtschaft des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe e.V.




Folgendes Seminar empfehlen

Bilanzsteuerliche Gestaltungen unter besonderer Berücksichtigung von § 6b und 7g EStG

Ihr Name

Ihre E-Mail Adresse

Name des Empfängers

E-Mail Adresse des Empfängers

Ihre Nachricht

Ihrer Nachricht wird ein Link auf das Seminar beigefügt.



ASW - Akademie für Steuerrecht und Wirtschaft des Steuerberaterverbandes Westfalen-Lippe e.V.© 2011
Startseite
Kontakt
Impressum
Hinweise zum Datenschutz
AGB